Migration von alten mods

Migration von alten mods
Schließlich entschieden wir uns zu fügen Sie eine kompakte Anleitung für die Migration Ihrer Modelle von der alten version auf die neue version von SpinTires.

Mesh-Dateien


  • Attribut name CombineXMesh/Material/Mesh geändert wird, CombineXMesh/Material/MeshParts.
  • Attribut name CombineXMesh/Material/AlbedoMap geändert wird, CombineXMesh/Material/DiffuseMap.
  • Attribut name CombineXMesh/Material/AlbedoMultiplier geändert wird, CombineXMesh/Material/DiffuseMultiplier.
  • CombineXMesh/Material/Art entfernt wurde, ist die Reflektivität des Modells wird nun beschrieben, nur durch die specular map. SFX-Modelle für transparente Objekte (z.B. Licht-Strahlen) verwenden Sie nun IsSfx="true".

Wheel


  • TruckWheel/Mesh Definition von mesh-Dateien enthält nun keine Ausnahmen.
  • TruckWheel/TrackTexture umbenannt in TruckWheel/Tracks und jetzt angegeben, eine Spur-Typen. Art der Truck-beschrieben durch ein set von Texturen Media\textures\tracks.
  • Attribute TruckWheel/Masse und TruckWheel/Reibung ist nun eine enumeration anstelle der numerischen.
  • Attribute TruckWheel/Weichheit/ForceScale und TruckWheel/Weichheit/MaxAccel ersetzt durch enumeration TruckWheel/Weichheit

Trucks


  • Verändert die Parametrisierung der suspension hardpoints: Truck/Wheels/Wheel/Hardpoint geändert Truck/Wheels/Wheel/HardpointX, Truck/Wheels/HardpointDefaultY, Truck/Wheels/HardpointDefaultZ. Auch wurden Hinzugefügt, die Truck/Wheels/Wheel/Rechten (beschreibt die Bedienung der Seite der Wheels) Truck/Wheels/Wheel/HardpointY (für Wheels von unterschiedlicher Höhe) und Truck/Wheels/Wheel/HardpointZ (für Wheels in verschiedenen breiten).
  • Attribut name Truck/Wheels/Wheel/Suspension/MinLimit geändert wird, Truck/Wheels/Wheel/SuspensionMin.
  • Attribut name Truck/Wheels/Wheel/Suspension/Stärke geändert wird, Truck/Wheels/Wheel/SuspensionStrength.
  • Attribut name Truck/Wheels/Wheel/Steering/Castor geändert wird, Truck/Wheels/Wheel/SteeringCastor.
  • Verändert die Parametrierung des Motors: Truck/VehicleConstraint wird durch Truck/TruckData/Motor.
  • Legen Sie eine Globale Vorlage für Truck/TruckData/Sound jetzt auch Veränderungen (und der name der Zweigniederlassung geändert, um Sounds).
  • Attribut name Truck/TruckData/Sound/Offset geändert wird, Truck/TruckData/Sounds/Herkunft.
  • Parametrisierung OcclusionVolume FullOcclusion und OcclusionMap geändert zu: Truck/TruckData/OcclusionVolume/Größe, Truck/TruckData/OcclusionVolume/Offset wird durch Truck/TruckData/OcclusionVolume/HalfSizeZ, Truck/TruckData/OcclusionVolume/MinX und Truck/TruckData/OcclusionVolume/MaxX.
  • Truck/TruckData/Schaden/SensationOrigin und Truck/TruckData/Schaden/SensationSize ersetzt werden durch Truck/TruckData/Schaden/SensationMin und Truck/TruckData/Schaden/SensationMax bzw.
  • Die - Offset Truck/TruckData/ModelAttachments, Truck/TruckData/Scheinwerfer und Truck/TruckData/WinchSocket umbenannt in , Pos.
Einige built-in-Klassen sind jetzt unterschiedlich benannt, so benennen Sie die Referenzen entsprechend zu.

 Ansichten: 247
 2016-04-01 16:30:59

Lesen Sie auch

Eine kleine SpinTires XML-Erbe Leitfaden

Eine kleine Anleitung zum Bearbeiten von XML-Dateien SpinTires LKW

SpinTires modding: Texturen und was mit Ihnen zu tun

Detaillierte Spintires mod erstellen-Anleitung

Kommentar hinzufügen

Top Benutzer
0.2