Minecraft-Schöpfer Skandal

Neue Skandal Minecraft
Ein neuer Skandal brach aus um Minecraft, sondern um seinen Schöpfer, Markus Persson, auch bekannt als Notch, wer war das Letzte Opfer der feministischen Angriffen.

Wir alle wissen, dass es eine große und sehr einflussreiche, wegen der unermüdlichen Tätigkeit und der vollständigen Immunität gegen jede Logik und Argumente, die Gemeinschaft der Feministinnen. Es ist schwer zu sagen, ob Sie eine klare Organisation und Hierarchie, aber ob Sie Sie einfach zum Wohle der schwarzen PR, oder weil einige andere Interessen, die Sie ständig aufpumpen schwere Skandale aus dem nichts, begnügen Sie sich nicht mit dem gesunden Menschenverstand oder mit dem Verdienste der person, die Sie wählte, wie ein Opfer. Zum Beispiel, der Fall mit der Belästigung Physiker Matt Taylor, der Chef der "Rosetta" - Projekt einzigartig in der Geschichte der Menschheit, das Ziel war zu land ein verwaltetes Modul auf Churyumov-Gerasimenko-Kometen. Die Landung war erfolgreich, die Wissenschaftler von unschätzbarem Wert eindeutigen Daten, aber es ist natürlich verblasst im Vergleich mit der "sexistischen" T-shirt, das Matt Taylor war der Verschleiß auf der Präsentation. Das Ende dieser traurigen Geschichte, die Sie online finden können.

Die situation mit den Minecraft-Schöpfer ist sehr ähnlich wie oben beschrieben. Wieder ein Mann, der hat einige Verdienste um die Menschheit, kam unter den Geltungsbereich des erbarmungslosen Maschinen der internet-Feminismus. Der Grund für den Skandal war der Witz auf Twitter von game designer Jennifer Scheurle:

Mansplaning: Die statue
Bald dieser Eintrag wurde kommentiert, dass diese statue wird als "Klassenkameraden" und befindet sich in der University of Incarnate Word in den USA. Jennifer Scheurle nicht zögern, an der Diskussion teilnehmen. Und hier kommt unser held:

Hier ist die Kerbe
Aber Jennifer Scheurle war nicht erfolgreich einzubeziehen Marcus in einem Kampf. Auch trotz der Tatsache, dass Sie fast sofort erhielt eine Verstärkung, nämlich Harriet, die sagen: "Lol @ die Ironie dieser Kerl #mansplaining was #mansplaining". Notch Antwort noch einfacher:

Die Notch-Response
Nach, dass die Diskussion sank nach unten auf direkte Beleidigungen. Als die Zahl der follower auf Notch ' s Twitter nähert sich 4 Millionen, die Diskussion war in vollem Gange, ohne ihn für fast zwei Tage, während er ging einfach zu spielen, Quake Live. Wir verfolgen die Entwicklung der Ereignisse (wenn, natürlich, es wird) und informieren Sie über alle Neuigkeiten. In der Zwischenzeit, warum nicht nutzen Sie unsere Website für deren beabsichtigten Zweck und nicht zum download ein paar neue mods für Minecraft? Sie können dies immer absolut kostenlos, keine Registrierung und keine Viren.

 Ansichten: 203
 2016-05-24 13:31:43

Lesen Sie auch

Bekannt wurden die ersten details zu Minecraft-der Film

Minecraft Education Edition open beta wurde gestartet

Minecraft-version für China angekündigt wurde

Eine kurze übersicht über die neuen Minecraft 1.9.4 update

Kommentar hinzufügen

Top Benutzer
0.2